Gemüse- und Kartoffelanbau

Seit der Umstellung auf den ökologischen Landbau im Juli 2014 bauen wir Kartoffeln und Gemüse für unseren Hofverkauf an. Da der Gemüseanbau in unserem Betrieb erst Fuß fassen muss bauen wir bislang Zwiebeln und Kürbisse an. Unsere Pilzzucht stellt hohe Anforderungen an die Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Wir möchten unser Angebot in den nächsten Jahren ausbauen und werden es zunächst mit Produkten von regionalen Bio-Betrieben ergänzen.

Produkte aus eigenem Anbau:

Kartoffeln

Die Sorte Agria ist eine vorwiegend festkochende Kartoffel. Die gelbe Fleischfarbe hat ein angenehm kräftiges Kartoffelaroma. Sie ist vielseitig in der Verwendung und eignet sich besonders für Kartoffelbrei, Klöße und Pommes.

Ditta ist eine festkochende Kartoffel mit tiefgelber Fleischfarbe. Sie hat einen intensiven Geschmack und wird gerne für Salate, Bratkartoffeln, Gratins oder Pellkartoffeln verwendet.

 

Zwiebeln

Die Sorte „Sturon“ hat eine starke goldgelbe Haut, ein knackiges Fleisch und ist gut lagerfähig.

Die Rote Zwiebel „Red Baron“  ist durch ihre Antioxidantien sehr gesund und durch ihren milderen Geschmack besonders für den rohen Verzehr geeignet.

 

Kürbis

Der Hokkaido-Kürbis zählt zu den bekanntesten Speisekürbissen. Seine orangene, dünne Schale wird beim Kochen weich und kann mitverzehrt werden.

Der Butternut-Kürbis ist birnenförmig und hellorange. Sein zartes, buttriges Fruchtfleisch zergeht auf der Zunge.

Der ehr unbekannte Spaghettikürbis ist mit seinem hellgelben Fruchtfleisch, mit langen spaghetti-ähnlichen Fasern, für eine kulinarische Überraschung gut.